Wie übertrage ich meine Kontakte auf ein neues Gerät?

Haben Sie ein neues Gerät? So übertragen Sie Ihre Kontakte (und Fotos, Nachrichten und alles andere) von Ihrem alten Gerät auf Ihr neues Telefon oder Tablett.
Wie kann ich kontakte von alter sim karte auf neue übertragen oder übertrage ich Kontakte und Inhalte auf oder von einem Apple-Gerät?

iTunes ist erforderlich, um Inhalte auf einem iPhone zu sichern. iTunes kann unter https://www.apple.com/uk/itunes/ heruntergeladen werden und ist für PCs und Macs verfügbar.

Wie übertrage ich meine Kontakte auf ein neues Gerät?

Wenn Sie keinen Zugang zu einem PC / Mac haben, können Sie alternativ den auf Ihrem iPhone verfügbaren iCloud-Service nutzen, um alle Ihre Inhalte zu sichern und wiederherzustellen.

So sichern Sie mit iTunes:

  1. Wenn Sie Zugang zu einem PC / Mac Computer haben, öffnen Sie iTunes und verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem Computer.
  2. Wenn Sie in einer Meldung aufgefordert werden, Ihr Gerätepasswort einzugeben oder diesem Computer zu vertrauen, folgen Sie bitte den Schritten auf dem Bildschirm.
  3. Wählen Sie Ihr Gerät auf der rechten Seite aus – es erscheint eine Übersichtsseite, die Ihnen die Möglichkeit bietet, jetzt zu sichern“. Nach dem Anklicken beginnt der Backup-Prozess.
  4. Sie können sehen, wann die Sicherung abgeschlossen ist – überprüfen Sie einfach den Platz unter der Backup-Taste und es wird das Datum und die Uhrzeit der letzten Sicherung angezeigt.

So sichern Sie mit iCloud:

  1. Verbindung zu einem WiFi-Netzwerk herstellen
  2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät mit der neuesten Software ausgestattet ist, indem Sie auf Einstellungen > Allgemein > Software-Update gehen.
  3. Gehen Sie zu Einstellungen >’Ihr Name‘ > iCloud und stellen Sie sicher, dass alle Funktionen, die Sie sichern möchten, aktiviert sind und ein grüner Schalter angezeigt wird. Sie können steuern, welche Inhalte Sie sichern möchten, indem Sie sie einzeln auf der rechten Seite jeder Option aus- und einschalten.
  4. Gehen Sie zu Einstellungen > ‚Ihr Name‘ > iCloud > iCloud Backup und stellen Sie sicher, dass dieses eingeschaltet ist und klicken Sie nach dem Einschalten auf ‚Jetzt sichern‘. Bleiben Sie mit Ihrem WiFi-Netzwerk verbunden, während dieser Prozess abgeschlossen ist.
  5. Sie können den Fortschritt überprüfen und bestätigen, dass die Sicherung abgeschlossen ist, indem Sie zu Einstellungen >’Ihr Name‘ > iCloud > iCloud Backup gehen und das Datum und die Uhrzeit Ihrer letzten Sicherung sehen.

So stellen Sie Ihr Backup auf Ihrem neuen Gerät wieder her

Wenn Sie dies noch nicht getan haben, müssen Sie Ihre SIM-Karte in Ihr neues Gerät einlegen und das Gerät einschalten. Sie sollten eine „Hello“-Meldung auf Ihrem Bildschirm sehen – folgen Sie dem On-Screen-Setup, bis Sie den Bereich Apps & Data erreichen. Dadurch haben Sie zwei Möglichkeiten: Wiederherstellung aus iCloud Backup oder Wiederherstellung aus iTunes Backup.

Wie man aus iTunes Backup wiederherstellt:

  1. iTunes auf Ihrem PC / Mac Computer öffnen
  2. Schließen Sie Ihr neues Gerät mit dem mitgelieferten USB-Kabel an. Wenn eine Meldung erscheint, in der Sie aufgefordert werden, Ihr Gerätepasswort einzugeben oder diesem Computer zu vertrauen, führen Sie bitte die folgenden Schritte auf dem Bildschirm aus
  3. Wählen Sie Ihr Gerät aus, wenn es auf der rechten Seite erscheint, und wählen Sie dann „Backup wiederherstellen“.
  4. Wählen Sie die entsprechende Sicherung aus, indem Sie das Datum und die Uhrzeit verwenden, zu der Sie Ihr altes Gerät gesichert haben.
  5. Klicken Sie auf’Wiederherstellen‘ und warten Sie, bis dieser Vorgang abgeschlossen ist.
  6. Halten Sie Ihr Gerät nach dem Neustart verbunden und warten Sie, bis es mit Ihrem Computer synchronisiert ist – Sie sollten die Verbindung nicht trennen, bis die Synchronisierung vollständig abgeschlossen ist.

Wie man aus iCloud Backup wiederherstellt:

  • Klicken Sie im Abschnitt Apps & Data auf „Restore from iCloud Backup“.
  • Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an.
  • Nach der Anmeldung müssen Sie das entsprechende Backup auswählen.
  • Melden Sie sich bei Bedarf bei Ihrem Apple ID-Konto an, um alle verfügbaren Apps und Käufe wiederherzustellen.
  • Bleiben Sie in Verbindung und warten Sie, bis ein Fortschrittsbalken angezeigt und abgeschlossen wird. Je nach Größe des Backups und der Netzwerkgeschwindigkeit kann es zwischen einigen Minuten und bis zu einer Stunde dauern. Wenn Sie die Verbindung zum WiFi zu früh trennen, wird der Fortschritt unterbrochen, bis Sie sich wieder verbinden.
  • Nach Fertigstellung ist Ihr neues Gerät betriebsbereit, mit all Ihren gesicherten Inhalten, die jetzt wiederhergestellt wurden.

Wie übertrage ich Kontakte und Inhalte auf oder von einem Android-Gerät?

Um Ihre Kontakte und Inhalte auf oder von einem Android-Gerät zu übertragen, müssen Sie ein Google-Konto eingerichtet haben.
Wie man Inhalte sichert:

  1. gehen Sie zu Einstellungen > Google > Backup
  2. Stellen Sie sicher, dass die Option „Backup auf Google Drive“ eingeschaltet ist.
  3. Dies sollte automatisch alle Ihre Inhalte wie Einstellungen, Fotos, Nachrichten, Videos und Kontakte sichern.

Wie man Inhalte wiederherstellt:

  1. Führen Sie die Einrichtungsschritte für Ihr neues Gerät durch und verbinden Sie sich bei Aufforderung mit einem WiFi-Netzwerk.
  2. akzeptieren sie die allgemeinen geschäftsbedingungen
  3. Sie werden dann gefragt, ob Sie ein anderes Android-Gerät haben – wenn Sie einfach auf die Option zum Kopieren Ihrer Google-Konten, -Anwendungen und -Daten von Ihrem anderen Gerät klicken und die Schritte ausführen.
  4. Sie können auch auf’Nein danke‘ klicken und trotzdem eine Wiederherstellung durchführen. Dazu müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort für das Google-Konto eingeben – es führt Sie dann durch die Einrichtung Ihrer Einstellungen, wie z.B. die automatische Sicherung.
  5. Auf dem Bildschirm „Welches Gerät“ können Sie Ihre vorherige Gerätesicherung auswählen.

Comic-Stift Skizzierung für Anfänger

Comic-Skizzieren oder Comic-Stiftzeichnen ist das Zeichnen von Zeichentrickfiguren, um einen Comic-Strip oder eine Reihe von verwandten Zeichnungen zu erstellen, die eine Geschichte erzählen. Eine komische Stiftungskarriere kann mit einem einfachen Hobby beginnen, Cartoon-Charaktere zu zeichnen und comic zeichnungen mit bleistift, die sich zu einem schönen Kunstwerk entwickeln können. Wie beim Singen oder Tanzen kann man das Zeichnen mit dem Comic-Bleistift erlernen, obwohl diejenigen mit angeborenem Talent wirklich diejenigen sind, die in der Lage sind, eine dauerhafte Karriere zu gestalten.

Ein Comiczeichner sollte in der Lage sein zu zeichnen, was seine Augen sehen. Einige Künstler sind in der Lage, Bilder zu kopieren, aber nicht in der Lage, ihre eigenen zu erstellen. Das Erstellen von Bildern der eigenen Vision kann durch Übung erlernt werden. Wenn du das Talent zum Zeichnen hast, kann es für eine komische Skizzenkarriere entwickelt werden.

Comic-Stift Skizzierung für Anfänger

Um Comic-Penciling zu machen, solltest du zumindest wissen, wie man einfache Entwürfe oder Bilder von Dingen und Menschen zeichnet. Zu wissen, wie man Bilder skizziert, ist ein Talent, aber man muss dieses Talent fördern, um mit dem Comic-Skizzieren zu beginnen. Diejenigen, die planen, eine Karriere im Bereich der Comic-Stiftzeichnung zu machen, sollten zumindest gut in ihrem Handwerk sein. Ein guter Comiczeichner kann den nötigen Look, das Tempo und das Gefühl der Geschichte liefern. Er sollte in der Lage sein, aus einer schlechten Geschichte eine gute Comic-Stiftskizze zu machen und sie in eine interessante Lektüre zu verwandeln.

Ein Comiczeichner arbeitet normalerweise mit einem Schriftsteller zusammen, der die Geschichte schreibt. Der Comiczeichner stellt sich dann die Geschichte vor und produziert einen Comic-Strip. Einige Comiczeichner hingegen kreieren ihre eigenen Geschichten und zeichnen sie zu ihrem eigenen Comic-Strip.

Comic-Skizze für Einsteiger

  • 1. Wählen Sie die richtige Art von Bleistift.
  • Eines der wichtigsten Dinge, die man beachten sollte, wenn man mit dem Skizzieren von Comicstiften beginnt, ist der Farbton des Bleistifts.
  • Es ist das wichtigste Werkzeug im Comic-Bleistifting, also sollten Sie in der Lage sein, das beste für Sie auszuwählen.
  • Die idealen Bleistifte sind diejenigen, die eine Klasse von B, 2B und 4B für dunklere Farbtöne haben.
  • Für holzgefasste Künstlerstifte hat der härteste eine Note von 9H, während der weichste 9B ist. Anfängern wird empfohlen, zwischen HB, 2B, 4B, 6B, 2H oder einer Kombination dieser Farbtöne zu wählen.
  • Zu den Arten von Bleistiften gehören holzgefasste Künstlerbleistifte, Fallminenstifte, Druckbleistifte, Fortschrittsbleistifte, Kohlestifte, Kreidestifte und Pastellstifte.
  • Zu wissen, welchen Bleistift man verwenden soll, ist wie das Wissen um den richtigen Geschmack, der zu seinem Geschmack passt.

Papierart

2. Wählen Sie die richtige Papierart aus. Wenn Sie nicht den richtigen Farbton für Ihre Comic-Stiftskizze finden können, muss es das Papier sein. Einige Papiersorten sind zu dick oder zu hart, so dass Sie nicht den richtigen Druck für Ihre Zeichnungen ausüben können.

Einige Papiersorten sind dagegen zu dünn. Beginnen Sie mit dem einfachen Büropapier und sehen Sie, ob es für Sie funktioniert, oder suchen Sie nach anderen Papiersorten, mit denen Sie sich vielleicht wohler fühlen. Besuchen Sie ein Kunstgeschäft und wählen Sie das beste Skizzenpapier oder Bristol-Pad für Ihre Ergebnisse. Legen Sie einen glatten Karton oder ein paar Büropapierblätter für eine festere und glattere Oberfläche ein.

Skizzenbuch

3. Sammle andere Vorräte. Dazu gehören ein flacher Tisch, ein Skizzenbuch und ein komfortabler Raum, in dem Sie ungestört arbeiten können. Bestimmen Sie die Art der Charaktere, die Sie zeichnen möchten und schauen Sie sich die Sonntagscomics an oder suchen Sie online nach Comics für Bildreferenzen. Sie müssen die Bilder nicht kopieren – Sie können sich einfach Ideen von anderen Comics holen und sie auf Ihre eigenen anwenden. Beginnen Sie, Ihre Ideen in Comic-Panels zu skizzieren, um einen Comic-Strip zu bilden.

4. Stellen Sie sicher, dass die Bilder verhältnismäßig und konsistent sind. Wenn sich das Aussehen einer Figur in Ihrem Comic ändert, werden Sie Ihre Leser verwirrt sehen. Sei sehr vorsichtig, wie die Charaktere aussehen, um sie so einheitlich wie möglich zu gestalten. Experimentieren Sie mit der Bewegung, den Gesten und Bewegungen der Charaktere. Experimentieren Sie auch mit den Charakteren, die verschiedene Dinge tun. Trainiere ihre Mimik, um verschiedene Emotionen zeigen zu können.

5. Erstellen Sie ein gutes Layout. Achten Sie darauf, dass der Ablauf der Geschichte für den Leser nicht verwirrend ist. Ein gutes Layout lässt die Leser den Fluss der Geschichte verstehen, ohne irgendwo im Comic verwirrt zu werden. Ein Comic-Strip beinhaltet eine sequentielle Zeichnung, die in der Lage sein sollte, die richtige Reihenfolge von Aktionen und Emotionen durch Ihr Layout zu übertragen. Wenn Sie einen lustigen Comic-Strip erstellen, überlegen Sie sich Ihr Timing, wie Sie die Pointen richtig einwerfen können.

So spielen Sie DVDs in Windows 10 kostenlos ab
Windows 10 spielt DVDs nicht nativ ab, und Windows Media Center ist weg.
Windows 10 spielt DVDs nicht nativ ab, und Windows Media Center ist weg. Es kann ganz einfach sein eine dvd auf laptop abspielen zu lassen. Hier sind deine Optionen.VLC 3.0 bietet Chromecast-, HDR- und 360-Grad-Videounterstützung.Microsoft informiert über bekannte Fehler, die die DVD-Player-App von Windows 10 plagen, mit…..

Windows 10 Rezension: Es ist vertraut, es ist leistungsstark, aber der Edge-Browser fällt herunter…..

6 Wege moderner Laptops machen das Leben angenehmer.

Sie können eine DVD unter Windows 10 kostenlos abspielen, mit ein wenig Hilfe, die wahrscheinlich nicht von Microsoft stammt. Ich werde Ihnen sagen, wie die Lösung von Microsoft bei einigen Leuten funktioniert. Dann erzähle ich dir von der viel besseren Alternative namens VLC, die jeder benutzen kann und die immer noch regelmäßig aktualisiert wird. Und das Beste daran: Es ist kostenlos!
Aktualisiert am 9. Februar 2018, um die in VLC 3.0 enthaltenen Verbesserungen zu erwähnen.

RIP Windows Media Center

Als Windows 10 auf den Markt kam, hinterließ es Windows Media Center, ein Dienstprogramm für Heimkino-PCs, mit dem Sie DVDs auf Ihrem Computer abspielen können. Windows 8 war auch nicht im Lieferumfang enthalten, aber Benutzer mit Windows 8 Pro konnten Windows Media Center trotzdem installieren.
Dieser Workaround ist mit Windows 10 nicht mehr möglich. Windows Media Center funktioniert einfach nicht. Microsoft bietet eine offizielle Lösung für die DVD-Wiedergabe, aber gut, es ist schlecht.
[ Weiterführende Literatur: Unsere besten Windows 10 Tricks, Tipps und Optimierungen ]

  • Diese schlechte Lösung ist eine 15 $ Windows Store App namens Windows DVD Player, die Sie kostenlos auf Ihrem PC finden können, wenn Sie von Windows 7 oder 8 aktualisiert haben.
  • Es ist schnörkellos und sollte einfach funktionieren, aber als ich die App vor zwei Jahren getestet habe, hat sie alles andere getan.
  • Wenn man sich die neuesten Rezensionen ansieht, scheint es, dass die Probleme mit dem Windows DVD Player weiterhin bestehen.
    Windows DVD Player: Treffer oder Fehlschlag

Windows DVD Player unter Windows 10.

Benutzer, die von einem beliebigen Windows 7- oder Windows 8-Rechner mit Windows Media Center auf Windows 10 aktualisieren, sollten eine neue Anwendung namens Windows DVD Player sehen. Wenn nicht, können Sie es kostenlos im Windows-Shop herunterladen.
Ein Wort der Warnung: Ich habe Windows DVD Player kostenlos erhalten, nachdem ich von Windows 8.1 mit Windows Media Center aktualisiert habe. Nachdem ich nach dem Upgrade eine Neuinstallation von Windows 10 durchgeführt habe, habe ich jedoch das Recht verloren, den Windows DVD Player kostenlos herunterzuladen.
Im Jahr 2015 habe ich Windows DVD Player mit einem Lenovo X220 Laptop mit Windows 10 Pro, einem externen Transcend Standard-DVD-Player/Brenner und fünf kommerziellen DVDs getestet. Der Windows DVD Player hat meine eingelegte DVD automatisch erkannt und mit der Wiedergabe begonnen. Die App hatte kein Problem damit, die FBI-Warnungen, Vorschauen und Menüs meiner DVDs zu durchlaufen.
Allerdings konnte es einige meiner Filme nicht abspielen. Es war auch nicht sehr gut beim Wechseln zwischen den Discs. Wenn ich eine DVD entfernte und eine andere einlegte, musste ich die App neu starten, bevor sie die neue Disc erkannte. Wenn man sich die aktuellen Reviews im Windows Store ansieht, haben einige Benutzer immer noch ähnliche Wiedergabeprobleme wie ich.

Eine Sache, über die sich alle einig sind, ist, dass diese App sehr nackt ist. Tatsächlich sieht es nicht so aus, als hätte Microsoft seit dem ersten Rollout der App im Jahr 2015 viel für die Aktualisierung der Benutzeroberfläche getan.

VLC läuft unter Windows 10.

Wenn Sie einen vorkonfigurierten, verpackten PC von einem Hersteller wie Dell oder HP verwenden, ist auf Ihrem PC möglicherweise bereits eine kostenlose kommerzielle DVD-Wiedergabelösung installiert.
Wenn nicht, ist eine bessere Alternative zum Windows 10 DVD-Player von Microsoft, sich an den kostenlosen und stets zuverlässigen VLC-Videoplayer zu wenden. Achten Sie darauf, dass Sie die Desktop-App herunterladen und nicht die Windows Store-Version, die keine DVDs oder Blu-ray unterstützt.
Sobald es installiert ist, öffnen Sie das Programm, legen Sie eine DVD ein und klicken Sie auf Media > Open Disc, um Ihre DVDs anzusehen.

Windows Player

Es ist wirklich so einfach, obwohl VLC überraschende versteckte Kräfte für jeden bietet, der ein wenig tiefer tauchen möchte. VLC 3.0 fügte zum Beispiel die Möglichkeit hinzu, Videos und Musik auf Chromecast-Geräte zu übertragen, 360-Grad und HDR-Videounterstützung, High-Definition-Audio-Codec-Pass-Through und mehr.

 

Definition von: Flachbildschirm-TV

Flachbildschirm-TV

Ein dünner, digitaler Breitbildfernseher mit hoher Auflösung (HDTV). Die meisten Flachbildfernseher sind ein eigenständiges Gerät mit einem Tuner und Lautsprechern, die Over-the-Air-Sendungen empfangen können. Doch was ist ein panel beim Fernseher genau? Einige Modelle sind nur Bildschirme und erfordern dekodierte Inhalte von einer Quelle wie einer Set-Top-Box oder einem Mediaplayer.

Panel FernsehrFlachbildfernseher können auch verschiedene Auflösungen von einem Computer akzeptieren und als Monitor funktionieren (siehe Flachbildschirm).

LCD und OLED

LCD und OLED sind die beiden wichtigsten Technologien, die heute in Fernsehgeräten eingesetzt werden. Obwohl sie eine ausgezeichnete Sicht bieten, werden Plasma-TVs nicht mehr hergestellt. LED-TVs sind eigentlich LCD-TVs mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung. Siehe LED-TV und OLED.

HD-Auflösungen

Das übliche HDTV ist 1080p (1.080 progressive Scanlinien); früher waren es jedoch 720p. Obwohl Blu-ray 1080p unterstützt, senden TV- und Kabelkanäle in den niedrigeren Auflösungen 720p und 1080i. Es ist oft schwierig, den Unterschied zu erkennen, besonders bei kleineren Fernsehern. 4K-Fernseher mit 2160p Auflösung sind ebenfalls weit verbreitet (siehe 4K-Fernseher). Einzelheiten zur Auflösung finden Sie unter DTV, HDTV und Progressive Scan.

Werden Sie Vintage-Inhalte ansehen?

Wenn Sie sich Standard-Definitions-(SD)-Inhalte wie DVDs, VHS-Kassetten oder alte Filme im Kabel ansehen, die nicht in High Definition sind, sind alle HDTVs nicht gleich. Der Fernseher wandelt SD-Inhalte in die höhere Auflösung um und dehnt das alte quadratische Format (4:3) auf den breiteren Bildschirm (16:9) aus.

Einige Sets leisten eine bessere Arbeit als andere. Showroom-TVs spielen oft eine Blu-ray-Cartoon, weil Blu-ray-Discs hochauflösend sind und Cartoons satte, schillernde Farben haben. Wenn Sie eine Vorliebe für Vintage-Inhalte haben, fragen Sie nach einer SD-Demo, wenn möglich.

Größe macht den Unterschied

Ob HD oder SD, es findet eine enorme Menge an komplexer Verarbeitung statt, und je größer der Bildschirm, desto mehr zerklüftete Kanten, Pixelbildung und andere visuelle Artefakte sind spürbar.

  • Ein hochwertiger 65″-Fernseher muss so gut aussehen wie ein Low-End 32″-Gerät
  • und noch mehr ein 80″-Fernseher (siehe Deinterlace, Trittfrequenzkorrektur und dynamische Rauschunterdrückung).

Wandmontage

Obwohl alle Flachbildfernseher an der Wand montiert werden können, benötigen die Modelle 40″ und höher eine starke Halterung. Die Wandhalterung muss von einem erfahrenen Installateur in die Bolzen von Rigipsplatten und Gipswänden geschraubt werden. Sehen Sie sich die HDTV-Anzeigemodi, Upconvertierung, Seitenverhältnis, Blu-ray, Heimkino und Rückprojektionsfernseher an.